Die Nutzung von micro:bit in 5 einfachen Schritten

Schritt 1: Schließen Sie es an

Connect the micro:bit to your computer via a micro USB cable (using a phone or tablet? Click here to discover how to code the micro:bit from a mobile device). Macs, PCs, Chromebooks and Linux systems (including Raspberry Pi) are all supported. It comes with a fun application, give it a try!

Dein micro:bit wird auf deinem Computer als Laufwerk mit dem Namen 'MICROBIT' angezeigt. Aber Vorsicht, es ist keine normaler USB-Stick!

Schritt 2: Programmieren Sie

Schreibe dein erstes micro:bit Programm mit Hilfe eines unserer fantastischen Editoren. Ziehe z. B. einige Blöcke per Drag & Drop und teste dein Programm auf dem Simulator im Javascript Blocks Editor, wie im Bild unten dargestellt

Click here to try making this example yourself

Step 3: Download It

Klicke auf die Schaltfläche "Download" im Editor. Es wird eine Hex-Datei heruntergeladen, die ein kompaktes Format für dein Programm ist, das dein micro:bit lesen kann. Sobald die Hex-Datei heruntergeladen wurde kann man sie auf den micro:bit kopieren, wie eine Datei auf ein USB-Laufwerk. Auf Windows kann man mit der rechten Maustaste klicken und " Senden an→MICROBIT " wählen.

Windows "Senden an"

using Send To context menu on Windows

Mac Drag & Drop

Schritt 4: Laufen lassen

Der micro:bit pausiert und die gelbe LED auf der Rückseite des micro:bit blinkt, während dein Code gespeichert wird. Sobald das fertig ist, wird der Code automatisch ausgeführt! The MICROBIT drive will automatically eject and come back each time you program it, but your hex file will be gone. Der micro:bit kann nur Hex-Dateien empfangen und speichert nichts anderes!

Welche coolen Sachen wirst du kreieren? Der micro:bit kann auf Tasten, Licht, Bewegung und Temperatur reagieren. Es kann sogar drahtlos Nachrichten an andere micro:bits senden, indem man die Funktion 'Radio' nutzt.

Besuche die Hardware Seite für weitere Inspiration.

Step 5: Master it

This page shows you how to get started with micro:bit, but as well as JavaScript Blocks you can use Python and text-based JavaScript to program your micro:bit. Head over to the Let's Code page to see the different languages, or check out the ideas page for some things you might like to try out.

Coding the micro:bit from a phone or tablet

Using a mobile device? You can code the micro:bit from a phone or tablet using Bluetooth. Tap here to learn more and get started!

Selecting this opens external content from our support system, which adheres to their privacy policy.