Mobile Apps for micro:bit

Mit der micro:bit-App für Mobilgeräte kannst du über die drahtlose Bluetooth-Technik Kode an deinen micro:bit senden. Keine Verbindungskabel nötig! Stelle sicher, dass dein micro:bit mit Strom versorgt ist und sich in der Nähe des Smartphones oder Tablets, auf dem die App läuft, befindet.

Was kann ich mit der App für Mobilgeräte machen?

The micro:bit app allows you to connect to your micro:bit from your phone, then create code and send it straight to your micro:bit!

Die App hat vier Tasten:

  • Verbindungen ist zum verbinden deines Smartphones/Tablets (Geräts) mit deinem micro:bit
  • Flashen benutzt du um eine Kode-Datei (.HEX) von deinem Gerät (Smartphone/Tablet) an deinen micro:bit zu senden
  • Kode erstellen geht auf die Website, wo du einen Editor aussuchen kannst, Kode schreibst oder zu einem Kode zurückkehren kannst, den du bereits erstellt hast
  • Entdecken führt dich auf die Website, wo du Ideen und Beispiele von anderen Menschen entdecken kannst

Zu Anfang

App herunterladen

Start by downloading the official micro:bit app for Android or iOS:

Koppeln deines Micro:bit

The next step is to connect your micro:bit to your phone or tablet for the first time - this is called pairing. This involves the app searching for a signal from the micro:bit and then sending a secret code that only they can see. From that point on your device and your micro:bit are paired and can communicate when connected.

Wie du deinen micro:bit mit deinem Smartphone oder Tablet verkoppelst:

  • Wähle "Verbindungen"
  • Wähle "Kopplung eines neuen micro:bits"
  • On your micro:bit: hold the A and B buttons, then PRESS and release RESET while still holding buttons A and B
  • The micro:bit will tell you that it is in 'PAIRING' mode and a pattern will appear
  • Copy the pattern from your micro:bit onto the grid in the app (Here's a tip! Fill in the topmost lit square of each column to fill in all squares underneath it at once)
  • Wähle "Weiter" oder "Kopplung" wenn nach einem Kode oder PIN gefragt wird, drücke Taste A deines micro:bits
  • Enter the code or PIN from your micro:bit into your phone. The numbers will loop for 30 seconds, so don't worry if you don't get it first time. If you're finding it tricky, ask a friend to help. One of you can read the numbers on the micro:bit while the other types them into the app
  • When you see the success message press the RESET button on the back of your micro:bit and you’re done.

If at any stage you reprogram your micro:bit using a USB cable (which will delete the secret code) or if you want to work with a different micro:bit, you need to repeat this process.

Programmieren

Als nächstes solltest du Kode schreiben. Um ein neues Stück Kode zu erstellen, wähle "Kode erstellen" auf der Homepage, wähle einen Editor und schreibe deinen Kode. Um etwas zu bearbeiten, das du bereits angefangen hast, wähle "Flashen" auf der Homepage und dann "Meine Skripts".

When your program is ready, the code editor has to compile the code to make a hex file, which is a very compact form of your program that the micro:bit can read. In the editor select ‘Compile’ and when the hex file is ready, open it in the micro:bit app.

Dem Micro:bit das Programm schicken

So flashst du deinen Kode auf deinen micro:bit:

  • Gehe zur "Flashen"-Seite
  • Wähle den Skript zur Übertragung aus, anschließend wähle "Flashen"

Siehe deine Ideen zum Leben erweckt!

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet "Kopplung"?

Kopplung passiert wenn du eine Verbindung zwischen deinem micro:bit und deinem Gerät herstellst. Dafür wird die App benötigt, die ein Signal vom micro:bit sucht und dann einen geheimen Kode sendet, den nur sie sehen können. Von diesem Zeitpunkt an sind dein Gerät und dein micro:bit verkoppelt und können kommunizieren wenn sie verbunden sind.

Wenn du eine frühere "Kopplung" von deinem Smartphone löschen möchtest:

  • Gehe zu Bluetooth-Einstellungen
  • Wähle den micro:bit und dann "Dieses Gerät vergessen"

Wenn du eine "Kopplung" von deinem Micro:bit löschen möchtest:

  • Verbinde deinen micro:bit mit einem Tischcomputer
  • Flash any hex file over a USB cable

Muss ich beides "Verbindungen" und "Kopplung" benutzen?

Wenn du eine Datei von deinem Smartphone oder Tablet an den von dir zuletzt benutzten micro:bit flashst, dann musst du nicht "verbinden"; die App verbindet deine Geräte für dich sobald du den micro:bit, zu dem du flashen willst, bestätigt hast.

Was bedeutet "Flashen"?

Flashing is when you send a code file (.hex) from your computer, phone or tablet to a micro:bit. From a computer you’ll usually flash a file by connecting your micro:bit to your computer with a USB cable. From a phone or tablet you can ‘flash’ a file over Bluetooth (without cables).

Läuft die App auf meinem Smartphone/Tablet?

As the micro:bit app updates and operating systems of devices change over time, the compatibility of devices will also change. We apologise for not being able to give a concrete list of compatible devices at this time.

Um die micro:bit-App laufen lassen zu können, werden Android OS 4.4 oder höher bzw. iOS 8.0 oder höher benötigt.

Was kann ich tun wenn ich meinen micro:bit mit dem Gerät einer anderen Person verkoppelt habe und nun diese Verbindung lösen möchte?

  • Du musst einen neuen Teil micro:bit-Kode auf einem Computer herstellen.
  • Dann verbindest du deinen micro:bit über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  • Danach ziehst du die Code- oder -HEX-Datei auf deinen Micro:bit und legst sie dort ab.

Damit werden alle Verbindungen zu Smartphones und/oder Tablets von deinem micro:bit entfernt.

Was kann ich tun wenn ich mein Gerät mit einem micro:bit verkoppelt habe, den ich nicht mehr benutzen und daher die Verbindung entfernen möchte?

  • Gehe zu den Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones oder Tablets.
  • Wähle den BBC micro:bit.
  • Wähle "Dieses Gerät vergessen".

Damit wird der geheime Kode entfernt, der dein Gerät mit dem micro:bit verbunden hat.

Wissenswertes über Bluetooth

Schalte es aus wenn du es nicht benutzt:

  • Es verbraucht deine Batterie.
  • Es sendet Signale aus, so dass andere Apps, die Bluetooth nutzen, dich kontaktieren könnten - das möchtest du vermutlich nicht!

Kann ich die App für Mobilgeräte offline benutzen?

Beim ersten Mal braucht die App zum Starten eine Internetverbindung, aber mit ein wenig Vorbereitung können Sie die App auch offline nutzen:

  • Die "Meine Skripts"-Seite und die Kode-Editoren sind schon so entwickelt wurden, dass sie auch offline benutzt werden können. Wenn sie zum ersten Mal in einem Browser (auf deinem Computer oder Smartphone) geöffnet werden, speichern sie eine offline-Version im Speicher deines Browsers ab, auf die du jeder Zeit zurückgreifen kannst.
  • Wenn dein Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist, besuche die Homepage von micro:bit, gehe zu "Meine Skripts" und wähle die Kode-Editoren, die du benutzen möchtest. Damit werden die Editoren im Speicher deines Browsers gespeichert.
  • Öffne die micro:bit-App für Mobilgeräte. Klicke auf die "Flashen"-Taste und dann auf die gelbe "Meine Skripts"-Taste. Damit kommst du direkt auf die "Meine Skripts"-Seite und nicht auf die Website.
  • Hier öffnest du den Kode-Editor, den du benutzen möchtest und legst los!

Problemlösungen

Ich habe Probleme mit der Kopplung meines micro:bits.

  • Möglicherweise hast du eine alte Version der Software auf deinem micro:bit - um die neueste Software herunterzuladen, gehe auf die Website, erstelle ein neues Stück Kode und flashe es über ein USB-Kabel zu deinem micro:bit. Dadurch erhälst du die neueste Software.
  • Gehe zu den Bluetooth-Einstellungen deines Smartphones oder Tablets und wähle "Dieses Gerät vergessen". Dann schließt du die App. Wenn du die App wieder öffnest, sind alle vorherigen Kopplungskodes gelöscht und du kannst von neuem anfangen.

Ich habe die neueste Software, aber ich habe immernoch Probleme mit der Kopplung meines micro:bits.

  • Hast du Python benutzt? Leider unterstützt Python zur Zeit Bluetooth noch nicht. Wenn micro:bit mit einem Skript in Python geladen ist, wird er sich nicht mit Bluetooth verbinden. Versuche erneut mit einem Skript in Code Kingdoms, Blocks oder Touch Develop zu flashen bevor du eine neue Bluetooth- Verbindung herstellst.

Ich habe Probleme eine Datei zu meinem micro:bit zu flashen.

  • Wird der micro:bit mit Energie versorgt? Ist er an einen Computer oder eine Batteriepackung angeschlossen? Wenn nicht, dann schließe deinen micro:bit an eine Stromquelle an.
  • Ist dein Smartphone/Tablet mit einem micro:bit verkoppelt? Wenn nicht,, dann gehe zu "Verbindungen" und folge den Anleitungen zur Kopplung des micro:bits auf dem Bildschirm.

Ich habe Probleme zu meinen Kodes oder den Kode-Editoren auf der Website zu kommen.

  • Ist dein Smartphone oder Tablet entweder über WLAN oder deinen Mobilfunkanbieter mit dem Internet verbunden? Wenn nicht, schalte WLAN ein oder überprüfe deine Vertragsdetails. Das Benutzen des Internets über deinen Mobilfunkanbieter könnte kostenpflichtig sein!

Ich versuche, ein Selfie mit meinem Android-Smartphone zu machen, aber wenn ich die Taste auf meinem micro:bit drücke, passiert nichts...

  • Ist dein micro:bit mit deinem Smartphone oder Tablet verbunden – ist das Verbindungssymbol auf dem "Verbindungen"-Bildschirm grün? Nicht? Tippe das Verbindungssymbol entweder auf dem "Verbindungen"-Bildschirm oder dem "Flashen"-Bildschirm an (es kann bis zu 5 Sekunden dauern bis das Symbol grün wird).

Ich versuche, ein Selfie mit meinem iPhone oder iPad zu machen, aber wenn ich die Taste auf meinem micro:bit drücke, passiert nichts...

Leider wird der "Geräte"-Kode nicht auf iPhones oder iPads unterstützt.

Ich habe meinen micro:bit verkoppelt und jetzt funktioniert er nicht!

Das kann manchmal passieren wenn du deinen micro:bit mit zu vielen verschiedenen Smartphones und/oder Tablets verkoppelt hast.

  • Du musst eine neues micro:bit Programm auf deinem Computer anlegen
  • Verbinde deinen micro:bit über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  • Ziehe die Kode- oder .HEX-Datei auf deinen micro:bit und lege sie dort ab.

Damit werden alle Verbindungen zu Smartphones und/oder Tablets von deinem micro:bit entfernt.

Ich habe meinen micro:bit mit meinem Smartphone/Tablet verkoppelt, aber es gibt keine Verbindung...

Hast du eine Datei von der Website über ein Kabel geflasht? Das hat alle Verbindungen entfernt. Du musst deinen micro:bit erneut koppeln.

Mein micro:bit zeigt nur ein Häkchen oder ein Kreuz, was soll ich tun?

Drücke die RESET-Taste auf der Rückseite. Das sollte deinen micro:bit auf normal zurücksetzen.